fertiges erdbeereis

Erdbeereis selbst gemacht

 

So, wie versprochen habe ich die Speiseeismaschine vom ALDI gekauft und habe auch das Erdbeereis Rezept ausprobiert. Das Rezept war bei der Speiseeismaschine mit dabei, unter anderem auch Bananeneis, Vanilleeis und Himbeereis. Weitere werde ich in Zukunft ebenfalls für euch testen und darüber berichten.

Nun zu unserem Erdbeereis

Zuerst muss man den Eisbehälter 24 Stunden lang im Gefrierschrank lagern. Den Eisbehälter möglichst in einem Gefrierbeutel verschließen und danach im Gefrierschrank lagern, damit sich auch keine Eisablagerungen bilden. Am nächsten Tag sollte man dann 4 Stunden vor der Eisherstellung die Eismasse zubereiten, da diese ebenfalls 4 Stunden lang kühl gelagert werden muss. Für die Eismasse benötigt man folgende

Zutaten:

    • 2 Eigelb
    • 200ml fettarme Milch
    • 200ml Schlagsahne ( 30% Fett )
    • 70g Puderzucker
    • 300g Erdbeeren

Zubereitung der Eismasse:

Als erstes muss das Eigelb und der Puderzucker verschlagen werden, bis die Eismasse hell wird.
eismasse hell

Danach gibt man die kalte Milch hinzu. Nebenbei muss die Schlagsahne steif geschlagen werden und zu Eismasse mit eingerührt werden, bis eine homogene Eismasse sich ergibt. Außerdem müssen die Erdbeeren püriert werden bevor man sie zum Schluss in die Eismasse hinzufügt. Nun weiter rühren bis sich erneut eine homogene Eismasse ergibt. Und somit ist die Eismasse bereit 4 Stunden lang im Kühlschrank gekühlt zu werden.

eismasse fertig

Nach der vierstündigen Kühlung kommt die Speiseeismaschine an die Arbeit. Erst nachdem die Speiseeismaschine fertig aufgebaut ist und schon eingeschaltet ist wird die Eismasse durch die kleine Öffnung der Speiseeismaschine hinzugefügt.

erdbeereis in der maschine

Es ist sehr wichtig, dass die Speiseeismaschine schon eingeschaltet ist, da sonst die Eismasse an den Innenwänden des Eisbehälters einfriert. Die Speiseeismaschine muss nun 15-30 Minuten die Eismasse verarbeiten. Wenn Sie der Meinung sind, dass die gewünschte Konsistenz noch nicht erreicht ist können Sie die Speiseeismaschine auch länger laufen lassen. Ich habe danach das Eis nochmal gekühlt und erst am nächsten Tag den Geschmack getestet.

Tipp: Wer es sehr süß mag, sollte mehr Puderzucker hinzugeben! :)

Kommentar zu “Erdbeereis selbst gemacht

Hinterlasse eine Antwort