waldmeistereis

Mein Lieblingseis: Waldmeistereis

Das hellgrüne Waldmeistereis ist mir schon als Kind direkt aufgefallen. Fast jeden Tag gegen 17 Uhr klingelte eine Glocke. Das war ein Zeichen, dass der Eismann mit seinem Eiswagen in unser Wohngebiet gekommen ist. Alle Kinder rannten voller Freude zu ihm. Während alle anderen jeden Tag überlegen mussten, was sie denn für ein Eis kaufen sollten und dann sich für die Standardsorten wie Erdbeere, Schokolade und Vanille entschieden, war mir schon klar was ich wollte: WALDMEISTER!!! Es hatte eine außergewöhnliche Farbe für mich, der Name war damals ebenfalls außergewöhnlich für mich. Es war einfach anders als Erdbeere oder Schokolade. Außergewöhnlich, das liebt die kleine Yasemin, deshalb war und ist Waldmeister mein Lieblingseis. Nicht nur die Farbe und der außergewöhnliche Name, sondern auch der süße und fruchtige Geschmack von Waldmeistereis machten es zu meinem Lieblingseis.

Eine Welt ohne Waldmeistereis?

Als ich 6 Jahre alt war sind wir umgezogen. Wir hatten einen Hinterhof wo man als Kind spielen konnte, jedoch kam kein Eismann mehr. Es war ungewöhnlich für mich, ich dachte damals der Eismann kommt überall hin. An einem Tag spielte ich im Hof und auf einmal hörte ich eine Glocke klingeln, ich bin hoch in den 4. Stock gerannt und habe von meiner Mutter Geld geholt um Eis zu kaufen. Meine Mutter war verwirrt und meinte, dass der Eismann nicht in dieses Wohngebiet kommt. Ich war fest überzeugt, dass der Eismann da ist, zumal ich ein Wagen gesehen hatte. Ich rannte runter, aber diesmal war es eine Eisfrau und kein Eismann. „Eine Kugel Waldmeistereis bitte!“ sagte ich. Die Frau antwortete: „Wir verkaufen kein Eis, wir verkaufen Gemüse und Obst.“ Diesen Tag habe ich bis heute nicht vergessen. Ich war so traurig und wollte nicht mehr dort wohnen. Ich wollte wieder zurück in unser altes Wohngebiet ziehen, wo es jeden Tag Waldmeistereis gab. Leider ging das nicht mehr. Irgendwann habe ich mich daran gewöhnt und nicht mehr daran gedacht. Heute bin ich 25 und Waldmeistereis ist immer noch mein Lieblingseis.